© Bild: Christian Enz

Diebe, Mörder, arme Sünder - Was mit Verbrechern in Höchstadt geschah

Freitag, 1. März 2019
20:00 bis 21:30 Uhr

Marktbrunnen
Marktplatz · 91315 Höchstadt an der Aisch


In Google-Kalender speichern In Handy-Kalender speichern

Die Bewohner des Städtchens Höchstadt an der Aisch galten seit jeher als gottesfürchtig und fromm. Wenig erfährt man in den Chroniken über die dunklen Seiten Höchstadts. Gab es die nicht? Wer hat in Höchstadt gemordet, gestohlen und Unzucht getrieben? Welche Strafen drohten für diese Taten, wer hat sie vollstreckt und wo ist das passiert? Begeben Sie sich mit auf Spurensuche nach kleinen Gaunern, großen Verbrechern, armen Kindsmörderinnen und streitlustigen Zechern und verfolgen Sie den Weg ...  Weiterlesen

Eintritt-/Ticketinformationen:

AK: 6.00 €

Teilnehmerbeitrag zahlbar an die Gästeführerin vor Ort.

Veranstalter

Aischgrund-Touren

Alle Veranstaltungen · Kontakt
Webseite · Facebook · Twitter

Ähnliche Veranstaltungen

28
Jul

Der jüdische Friedhof in (...)

in Uehlfeld

2
Aug

So lecker schmeckt Höchstadt (...)

in Höchstadt an der Aisch

4
Aug

Erlebnisreiche Kutschfahrten (...)

in Höchstadt an der Aisch

9
Aug

Nachtwanderung rund um (...)

in Oberreichenbach

24
Jul

ParaPoly-Das geheimnisvollste (...)

in Nürnberg

25
Jul

ParaPoly-Das geheimnisvollste (...)

in Nürnberg

26
Jul

Wie der Bamberger Henker zu (...)

in Bamberg

26
Jul

Sagen- und Geisterführung auf (...)

in Werbach

Newsletter

Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 14.08.2018 um 21:30 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Neue Veranstaltung einstellen