© Bild: Christiane Kolbet

Kulinarische Stadtführung durch das mittelalterliche Höchstadt

Freitag, 17. Mai 2019
18:00 bis 21:00 Uhr

Gasthaus "Alte Mälzerei"
Steinweg 1 a · 91315 Höchstadt an der Aisch


In Kalender speichern

Höchstadt an der Aisch wurde 1003 erstmals urkundlich erwähnt und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Noch immer sind große Teile der mittelalterlichen Stadtmauer erhalten und eine der ältesten steinernen Brücke Deutschlands überspannt seit mehr als sechshundert Jahren den Fluss. Tauchen Sie ein in die mittelalterliche Vergangenheit der Stadt: Schlendern Sie durch die abendlichen Gässchen, hören Sie vom Leben und Treiben im Städtchen, von Türmen und Toren, von Badern und Henkern. ...  Weiterlesen

Eintritt-/Ticketinformationen:

AK: 28.00 €

Preis inkl. Drei-Gänge-Menü. Getränke separat! Zahlbar vor Ort in der Gaststätte.

Veranstalter

Aischgrund-Touren

Alle Veranstaltungen · Kontakt
Webseite · Facebook · Twitter

Ähnliche Veranstaltungen

1
Mär

Diebe, Mörder, arme Sünder - (...)

in Höchstadt an der Aisch

8
Mär

Morgen kommt der Schwed‘ - (...)

in Höchstadt an der Aisch

15
Mär

Kulinarische Stadtführung (...)

in Höchstadt an der Aisch

22
Mär

Sagenhaftes Höchstadt

in Höchstadt an der Aisch

21
Feb

Der letzte Schrei - London (...)

in Ahorn

22
Feb

Bei Verlobung: Mord! - Dinner (...)

in Ansbach

24
Feb

Frühstücksbuffet Royales (...)

in Wernberg-Köblitz

1
Mär

Alles Gute, liebe Leiche - (...)

in Würzburg

Newsletter

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 11.12.2018 um 14:43 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Neue Veranstaltung einstellen