2 Bilder

© Christiane Kolbet

Kulinarische Stadt(ver)führung durch Höchstadt/Aisch

Freitag, 14. Februar 2020
18:00 bis 21:00 Uhr

Gasthaus "Alte Mälzerei"
Steinweg 1 a · 91315 Höchstadt an der Aisch


In Google-Kalender speichern In Handy-Kalender speichern

Besuchen sie das mehr als tausendjährige Städtchen Höchstadt/Aisch. Schlendern Sie unter fachkundiger Führung durch mittelalterliche Gässchen, lernen Sie den mächtigen Grafen von Höchstadt, Hermann von Stahleck, Pfalzgraf bei Rhein kennen und hören Sie von dessen schmählichem Ende. Begegnen Sie der Höchstadter Heiligen Hildegundis, mit deren Erbe, der Legende nach, das bedeutende Kloster Münchaurach gestiftet wurde und erfahren Sie, was Deutschlands größter Dichter an Höchstadts ...  Weiterlesen

Eintritt-/Ticketinformationen:

AK: 29.00 €

Teilnehmerbeitrag zahlbar direkt bei der Gästeführerin. Anmeldung erforderlich bis zwei Tage vor der Veranstaltung unter: 0151/2621 1382.

Veranstalter

Aischgrund-Touren

Alle Veranstaltungen · Kontakt
Webseite · Facebook · Twitter

Ähnliche Veranstaltungen

28
Feb

So lecker schmeckt Höchstadt (...)

in Höchstadt an der Aisch

10
Mär

Morgen kommt der Schwed‘ - (...)

in Höchstadt an der Aisch

13
Mär

Kulinarische Stadtführung (...)

in Höchstadt an der Aisch

15
Mär

Erlebnisreiche Kutschfahrten (...)

in Höchstadt an der Aisch

21
Feb

Das Kriminal COMEDY Dinner - (...)

in Würzburg

21
Feb

Die Musical Dinner Show

in Nürnberg

21
Feb

Requiem für Onkel Knut - (...)

in Haßfurt

21
Feb

Requiem für Onkel Knut - (...)

in Nürnberg

Newsletter

Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 14.01.2020 um 17:04 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Neue Veranstaltung einstellen