Vortrag: Die bäuerliche Architektur zu Zeiten Albrecht Dürers

Dienstag, 24. November 2020
19:30 bis 21:30 Uhr

Bildungszentrum der Stadt Nürnberg, E.14 Fabersaal
Gewerbemuseumsplatz 2 · 90403 Nürnberg


In Google-Kalender speichern In Handy-Kalender speichern

Hinweis: Abgesagt!
Diese Veranstaltung wurde ohne nähere Angaben abgesagt. Für alle Rückfragen, etwa bezüglich gekaufter Tickets oder Ersatztermine, nehmen Sie bitte direkt » Kontakt zum Veranstalter auf.

Ein Vortrag von Michael Taschner.

Wie sah die bäuerliche Hauslandschaft im 16. Jahrhundert im Umfeld der Reichsstadt aus? Albrecht Dürer war einer der ersten Maler, der diese Architektur wirklichkeitsgetreu darstellte. Anhand seiner Bilder und der anderer zeitgenössischer Künstler, wie z. B. Barthel Beham oder Erhard Schön, wird die bäuerliche Bauweise erläutert. Darüber hinaus werden die Gemälde mit Fotos und Zeichnungen von dokumentierten Bauernhäusern und ...  Weiterlesen

Eintritt-/Ticketinformationen:

Eintritt für Mitglieder der Altstadtfreunde frei, für Nicht-Mitglieder verlangt das Bildungszentrum eine Gebühr von 7€.

Veranstalter

Altstadtfreunde Nürnberg e.V.

Alle Veranstaltungen · Kontakt
Webseite · Facebook · Twitter

Ähnliche Veranstaltungen

30
Jan

Ausstellung: Mythos Hans Sachs

in Nürnberg

31
Jan

Ausstellung: Mythos Hans Sachs

in Nürnberg

10
Feb

Ausstellung: Mythos Hans Sachs

in Nürnberg

13
Feb

Ausstellung: Mythos Hans Sachs

in Nürnberg

14
Mär

Morgen kommt der Schwed‘ - (...)

Open Air
 

in Höchstadt an der Aisch

28
Mär

Im Schatten des Schlossturms (...)

Neu
 

in Adelsdorf

5
Apr

Wanderung im Karpfenland - (...)

Open Air
 

in Oberreichenbach

9
Apr

Sagenhaftes Höchstadt

Open Air
 

in Höchstadt an der Aisch

Newsletter

Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 21.01.2020 um 16:00 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Neue Veranstaltung einstellen