"Angst fängt im Kopf an" sagt KHK Angermeyer von der Kripo Fürth

Dienstag, 10. März 2020
18:30 bis 20:00 Uhr

vhs Fürth gGmbH
Hirschenstr. 27/29 · 90762 Fürth


In Google-Kalender speichern In Handy-Kalender speichern

Kriminalhauptkommissar Thomas Angermeyer  führt in seinem Vortrag in die Geheimnisse der Körpersprache ein. Er klärt über das richtige Verhalten in öffentlichen Verkehrsmitteln und die Möglichkeiten der Deeskalation auf. Beleuchtet werden außerdem Strategien, nicht in die Opferrolle zu geraten, die Perspektiven der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung als Handlungsoptionen in kritischen Alltagssituationen, so wie zulässige Hilfsmittel der Verteidigung. Nach dem Motto "Ich mach' mich stark ...  Weiterlesen

Eintritt-/Ticketinformationen:

Kostenfreie Veranstaltung - Anmeldung erforderlich!

Veranstalter

vhs Fürth

Alle Veranstaltungen · Kontakt
Webseite · Facebook · Twitter

Ähnliche Veranstaltungen

20
Apr

Von Heraklit bis Habermas - (...)

in Fürth

21
Apr

Politischer Extremismus oder (...)

in Fürth

25
Apr

Workshop: Kryptowährungen - (...)

in Fürth

27
Apr

Sicherheit in der "Smart City"

in Fürth

16
Mai

Endlich Nichtraucher mit (...)

in Coburg

19
Mai

Welche Medien für mein Kind? (...)

in Fürth

28
Mai

"Green washing" und seine (...)

in Fürth

15
Jun

Reden wir über Sicherheit!

in Fürth

Newsletter

Donnerstags neue Frankentipps per E-Mail!

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 10.02.2020 um 12:54 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Neue Veranstaltung einstellen